IN VIA GUSTUM

IN VIA GUSTUM

Wege zum Genuss

Andrea Wirsching

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Andrea Wirsching zu charakterisieren ist nicht mit einem Satz getan. Ihr persönlicher Facettenreichtum ist mindestens so bunt und vielfältig wie die Weine, die auf ihren Weinbergen wachsen. Sie ist liebender Familienmensch, sie liebt die Nähe zu Heimat und Natur, sie ist engagierte Leaderin des größten Privatweingutes in Franken, sie ist Hüterin von Familientraditionen, als studierte Historikerin führt sie mit Leichtigkeit Tradition und Moderne zusammen. Andrea Wirsching ist eine Visionärin und eine gefragte Kennerin der Weinbranche. Das 90 ha grosse VdP-Weingut hat es an die Spitze der Qualitätsweine in Deutschland geschafft.

Andrea Wirsching beschreibt ihre Weine so, wie ich sie als Persönlichkeit beschreiben würde: Sie ist stark, aber nicht laut. Sie scheint ein feines, zurückhaltendes Geschöpf zu sein und hat einen kraftvollen Geist.

Wer sie kennt, hört ihr gerne zu und trinkt in geselliger Runde mit ihr auch mal das eine oder andere Glas mehr aus ihrem Repertoire…

https://bew-genuss.de

https://in-via-gustum.de

http://www.wirsching.de

Vinissima - Frauen & Wein e.V.

Vinissima e.V.

www.vinissima-ev.de


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Mein Name ist Beate E. Wimmer, ambitionierte Hobbyköchin und ausgebildete Weinspezialistin. Ich bin immer auf der Suche nach dem guten Genuss.

Ich „erfahre“ sprichwörtlich mit meinem Wohnmobil Traditionelles, Aussergewöhnliches, Unentdecktes und Verborgenes.
Was mich umtreibt sind die mangelnde Wertschätzung von Produzenten guter Lebensmittel, die wenigen Kenntnisse über Leistungsfähigkeit und Qualität in der deutschen Gastronomie sowie fehlende Ess- und Trinkkultur, der Respekt vor jeder Kreatur und jedem Lebensmittel und letztlich die mangelhafte Bildung rund um den Genuss

Bei mir geht es kompromisslos um Qualität, Nachhaltigkeit, Regionalität im Sinne von Herkunft, Artenerhalt und Artenvielfalt. Wer mich erreicht und berührt, der schafft es, dass ich mich auf den Weg zum Genuss mache.

Um es auf den Punkt zu bringen: Ich mache Reden und bringe die Person hinter dem Produkt zu Euch. Getreu meinem Motto: Genuss heißt mit allen Sinne schmecken!

von und mit Beate E. Wimmer

Abonnieren

Follow us